Rückfrage von Frau Irma:

Im Nachgang zu meiner Frage möchte ich noch wissen, ob ich Estriol Salbe weiter benutzen kann.

Antwort von Prof. Wiedemann:

Liebe Frau Irma,

ja, bei Lichen wird das allerdings mit einem Corticoid kombiniert und man müsste  sich, wie gesagt, ein Bild von der Harnröhre machen.

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. med. Andreas Wiedemann, Chefarzt der Urologischen Klinik, Ev. Krankenhaus Witten gGmbH

Ursprüngliche Frage von Frau Irma:

Ich bin mit 41 in die Wechseljahre gekommen, bin heute 51, letzte Blutung 2009. Wegen Schmerzen an den Brüsten hat mir die Frauenärztin noch einmal die Pille verschrieben, ich bekam Anfang 2019 noch einmal eine Blutung, danach hatte ich Ruhe. Zeitgleich bekam ich das Gefühl, weniger Urin lassen zu müssen, der Hausarzt untersuchte, verschrieb mehrfach Antibiotika wegen Blasenentzündung, doch das Problem steigerte sich nur.

Ich habe Hashimoto, eine vaginale Atrophie und Lichen sclerosus. Frage: kann die Atrophie auch die Harnwege betreffen und kann das die Probleme beim Wasserlassen erklären? Es fühlt sich auch an, als sei die Blase nicht mehr ganz am alten Ort. Die Untersuchung beim Frauenarzt hat nichts ergeben. Der Urologe weiss nicht weiter, und auf dem MRT sieht die Blase ganz normal aus.

Antwort von Prof. Wiedemann:

Liebe Irma,

ja, ein lokaler Hormonmangel nach den Wechseljahren ist mit Beschwerden verbunden. Die Einnahme der “Pille” hilft hier nicht, die Wirkstoffe kommen nicht bei den Schleimhäuten an. Es müsste hier lokal behandelt werden.

Wenn im MRT (bei einem normalen MRT in Rückenlage) die Blase am rechten Fleck zu sitzen scheint, heißt das nichts. Hier ist das MRT dann auch nicht die richtige Untersuchung. Da hilft eher eine gynäkologische vaginale Einstellung oder eine sog. “Introitussonographie” mit und ohne Pressen.

Sie sollten zudem eine urodynamische Messung bekommen, in der man Ihre Beschwerden objektivieren kann.

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. med. Andreas Wiedemann, Chefarzt der Urologischen Klinik, Ev. Krankenhaus Witten gGmbH