Über Prof. Dr. Andreas Wiedemann

Herr Prof. Dr. A. Wiedemann ist Chefarzt der Klinik für Urologie des evangelischen Krankenhauses Witten, Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und gefragter Referent.

Bakterien Nachtrag

2024-04-11T17:45:44+02:0011. April 2024|

Sehr geehrter Prof. Dr: Wiedemann, Vielen Dank für Ihre Antwort. Sie empfehlen pflanzliche Rezidivprophylaxe…..welche wäre da die wirksamste gegen unterschiedliche Keime? Meine aktuelle Lage ist so , dass ich nach einer dreitätigen iv-Antibiose nahezu wöchentlich [...]

Bakterien

2024-04-10T13:45:12+02:0010. April 2024|

Sehr geehrter Prof. Dr. Wiedemann, immer wieder höre ich von Ärzten, dass es Keime gibt, die trotz reichlichem Trinken, pflanzlichen Präparaten usw. nicht von alleine aus der Blase verschwinden. Ich wollte Sie fragen, ob diese [...]

2024-04-03T13:11:50+02:003. April 2024|

Sehr geehrte Doktoren! Es geht um meine überaktive Blase (OAB), die bei mir diagnostiziert wurde. Vor allem quält mich die Nykturie, die mich nicht schlafen lässt. Der Harndrang ist stärker als die Schlafmedikamente, die ich [...]

Harninkontinenz

2024-03-22T14:49:14+01:0022. März 2024|

Ich leide nach mehreren Eingriffen in den Harnkanal, die durch Bestrahlung der Prostata sowie entsprechender OP mit anschließendem Harnstau ausgelöst wurden an starker Inkontinenz. Verursacht wird dieser Zustand wahrscheinlich durch die nicht mehr ordnungsgemäße Funktion [...]

Hypersensible Blase

2024-03-11T10:16:02+01:0011. März 2024|

Guten Tag Hr. Dr. Wiedemann, Bei der durchgeführten Urodynamik wurde festgestellt, dass der Blasenmuskel bei ca 80 ml anfängt zu „vibrieren“ … lt Ärztin Blasendruck niedrig. Fassungsvermögen >500 ml. Das erklärt vermutlich, warum ich meine [...]

Nach oben