Reizblase – Frage von rosa

Bitte um Antwort, was bewirkt ein Elektrogerät?
Ich habe hinterher immer erst recht einen harndrang.

Mache ich was falsch?

Danke. Lg

Antwort von PD Dr. Wiedemann:

Sehr geehrte Rosa,

ein Elektrogerät kann je nach Einstellung verstärkten Harndrang dämpfen oder aber den Beckenboden trainieren. Es wirkt also bei beiden großen Inkontinenzformen, der Überaktiven Blase (häufiger, verstärkter Harndrang) und auch der Belastungsinkontinenz (Urinverlust bei Husten, Lachen, Niesen).

Der Arzt oder Therapeut nehmen die Einstellungen vor, sicherheitshalber empfehle ich, diese noch einmal zu überprüfen bzw. ein Gerät zu wählen, das diese Möglichkeit bietet. 

Gruß

Priv.-Doz. Dr. med. Andreas Wiedemann, Chefarzt der Urologischen Klinik, Ev. Krankenhaus Witten gGmbH

2016-01-11T12:38:15+00:00 11. Januar 2016|

Über den Autor:

Prof. Dr. Andreas Wiedemann
Herr Prof. Dr. A. Wiedemann ist Chefarzt der Klinik für Urologie des evangelischen Krankenhauses Witten, Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen und gefragter Referent.